Aktuelles

Bericht in der Hallo (Südost) vom 29.06.2022

Mit dem Titel "Selbstverständliche Hilfe" gab es heute einen weiteren Bericht über unsere Hilfsaktion des Hallo Südost Anzeigers.

Im Anhang ist ein PDF mit dem Artikel:

Weiterlesen …

Ich bin gerade im Ausnahme-Einsatz

Der Ausbruch einer Hundeseuche in dem von uns mitbetreuten Haustier-Auffanglager in der Ukraine erfordert gerade unsere dringende Unterstützung vor Ort.

Weiterlesen …

Bericht in der Hallo (Südost) vom 11.05.2022

Mit dem Titel "Die unermüdlichen Helfer aus Taufkirchen" gab es heute einen Bericht über unsere Hilfsaktion auf Seite 2 des Hallo Südost Anzeigers.

Im Anhang ist ein PDF mit dem Artikel:

Weiterlesen …

Und so geht es weiter...

Die nächste Fahrt ist natürlich bereits geplant und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!

Weiterlesen …

Morgen geht es wieder los!

4 Transporter, 8 FahrerInnen und ca 2 Tonnen Hilfsgüter machen sich auf den Weg...

Weiterlesen …

Wir sind zurück ... und planen bereits die nächste Tour!

Liebe UnterstützerInnen,

unsere dritte Tour war wieder sehr erfolgreich ... hier ein paar Eindrücke und auch ein Ausblick auf die nächsten Schritte. Diesesmal waren wir nicht nur in Polen, sondern auch direkt in der Ukraine.

Weiterlesen …

Das Lager füllt sich wieder

Nachdem wir am Donnerstag den Schlüssel für das Lager bekommen haben, hat uns Thomas Frank bereits am Freitag eine große Lieferung Lebensmittel vom EDEKA Simmel in Pullach geliefert.

Weiterlesen …

Es geht weiter!

Liebe UnterstützerInnen,

ab heute sammeln wir wieder Sachspenden für unserer nächste Fahrt nach Polen, diese planen wir für Freitag, den 8. April.

Außerdem planen wir bei dieser Fahrt wieder geflüchtete UkrainerInnen mit nach München zu nehmen.

Weiterlesen …

Das war unsere zweite Tour

Auch unsere zweite Tour nach Polen war wieder dank vieler Hilfsgüterspender und finanzieller Unterstützung erfolgreich!
Und es gibt Interessantes zu berichten...

Weiterlesen …

Einfach mal Danke sagen!

Zwischen all dem Stress den die Vorbereitungen und Organisation mit sich bringen muss dennoch mal Zeit sein sich zu bedanken, bei allen die Mithelfen dieses Projekt Tag für Tag voran zu treiben!
Alle sehen immer nur meinen Namen hier auf der Internetseite, aber denkt ihr so etwas kann man alleine stemmen?

Weiterlesen …